Neubau von fünf Produktionshallen für Tangermünder Holzpelletwerk

Auftraggeber: Amandus Kahl GmbH & Co. KG, Reinbek/Hamburg
Realisierung: 2009
Auftragsumfang: Fertigung, Lieferung und Montage von Stahlbau, Wandverkleidung mit Sandwichpaneelen, Foliendächern auf Tragschale, Fenster, Türen, Tore, zusätzlich Bühnen, Steigleitern, -gänge, Geländer und Rohrbrücken
Abmessungen/Tonnage: Bandtrocknerhalle: 51 x 18 x 7,8m (LxBxH) / 91t
  Pelletierhalle: 18 x 24 x 10m und 14m (LxBxH) / 51t
  Lagerhalle: 25 x 32 x 6m und 9m (LxBxH) / 40t
  Nassspanvermahlung: 18 x 9 x 8,2m (LxBxH) / 24t
  Schubbodenhalle: 15 x 13 x 8m und 6 x 19 x 3,9m (LxBxH) / 6,5t
Besonderheiten: Mehrere Hallen/Gebäude in kurzem Zeitraum für den Bauherrn, mehrere Nachfolgeaufträge, wie Apparategerüste für den AG an deutschen und weltweiten Standorten